Zentrum für Kommunikation und Information

Dem Zentrum für Kommunikation und Information (ZKI) sind die zentralen Einrichtungen

Hochschulbibliothek (HSB),

Hochschulrechenzentrum (HRZ) und

Hochschulsprachenzentrum (HSZ)

zugeordnet. Damit sind die zentralen Dienstleistungseinrichtungen der Hochschule unter einem Dach zusammengefasst. Ziel der Etablierung des ZKI ist die Konzentration der wichtigen Aufgabenfelder „Kommunikation“ und „Information“ an der Hochschule.

 

Das HRZ übernimmt für die Hochschule dafür die grundlegenden informationstechnischen Aufgaben wie die
• Bereitstellung und Wartung der notwendigen Netzwerkinfrastruktur,
• zentrale Arbeitsplatz- und Nutzerbetreuung,
• Services für Hard- und Software.

Der angeschlossene zentrale Grafik- und Druckservice stellt mit modernster Technik Informations- und Kommunikationsmaterial der Hochschule drucktechnisch her.

 

Die Hochschulbibliothek stellt mit einem Bestand von ca. 290.000 Medien (Monografien, Normen, elektronische Bücher, Zeitschriften und Datenbanken) den Nutzern in ausgewiesenen Fachgebieten ein umfangreiches Informationsspektrum für Studium, Lehre und Forschung zur Verfügung. Die HSB vergrößert und aktualisiert den Bestand ständig mit dem Ziel, das Angebotsprofil optimal auf das Lehr- und Forschungsprofil der Hochschule abzugleichen. Kontinuierlich wird das nationale und das sächsische Netzwerk der HSB um internationale Kontakte, vor allem in der Euroregion Neiße, erweitert.

Die HSB versteht sich an beiden Hochschulstandorten als ein zentraler Ort für Information und Kommunikation, der mit moderner Architektur in einer inspirierenden Umgebung zum Informations- und Ideengeber seiner Nutzer wird.

 

Das HSZ steht für eine qualitativ hochwertige Fremdsprachenausbildung. Damit werden störende Sprachbarrieren für eine effektive Information und Kommunikation beseitigt und Internationalität ermöglicht. Respekt vor der Sprache der Anderen beinhaltet das Bemühen um deren Verstehen. Wissen bleibt verschlossen, wenn es fremdsprachlich nicht erschlossen werden kann. Erkenntnisse können nicht formuliert werden, wenn die Wissenschaftssprache nicht beherrscht wird.

 

Die Einrichtungen des ZKI stehen Ihnen als Dienstleister mit ihrem Arbeitsprofil zur Verfügung. Informieren Sie sich auf den jeweiligen Webseiten und nutzen Sie unsere Angebote. Kommen Sie auf uns zu, wenn Sie Fragen oder Anregungen haben.

 

 

Letzte Änderung: 18. Juli 2016

Direktor

Dr. rer. pol. Falk Maiwald

Kontakt:

f.maiwald@hszg.de

 03583 612-3200

 03583 612-3201 (Sekret.)

 03581 374 3618 (F-MK)

Anmelden
Direktlinks & Suche
Loading